Devillips Teufelslippen: Der bizarre Beauty-Trend aus Russland

Teufelslippen Devillips neuer Trend aus Russland

Devillips Teufelslippen neuster Beauty Trend aus RusslandIn Russland gibt es einen neuen fragwürdigen und kuriosen Schönheitstrend, bei dem sich Mädchen und Frauen die Lippen zu Devillips Teufelslippen aufspritzen lassen. Dabei werden die Lippen so aufgespritzt, dass eine Zackenform entsteht. Ärzte und “ normale “ Menschen könne bei diesem neuen Trend nur mit dem Kopf schütteln oder sich mit der flachen Hand vor die Stirn klatschen.

In dem Eingriff wird Hyaluronsäure so unter die Lippen gespritzt, das eine Zackenform entsteht. Der Effekt der Teufelslippen ist unterschiedlich. Je nach dem wie die Prozedur durchgeführt wird, wieviel Hyaluronsäure man verwendet und wo man diese in die Lippen einspritzt.

Laut Kosmetikern ist diese Prozedur wohl harmlos und gesundheitlich unbedenklich, da die Devillips Teufelslippen nach einigen Monaten in ihren natürlichen Zustand zurück kehren.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Adriana Ohara – Dermatologista (@draadrianaohara) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Centro Estético Lourdes (@centroesteticolourdes) am

Unter dem Hashtag #Devillips findet ihr in Instagram noch etliche weitere Bilder zu diesem neuen Beauty Trend “ Devillips Teufelslippen „

READ  3500 Tonnen Schnee, ein Schneefest und epische Star Wars-Skulpturen beim japanischen Sapporo Snow Festival