Stressfreie Autofahrt mit Kindern – 10 Tipps für mehr Frieden im Auto

stressfreie autofahrt mit kindern genießen entspannt mit dem auto in den urlaub

Die meisten Eltern mit Auto dürften das kennen. Man möchte mit dem Auto in den Urlaub fahren und die Kinder reißen einem hinten die halbe Rückbank ab. Uff

Stressfrei mit Kindern reisen? Das sind die Top 10 der Tipps, welche einem ruhigen und nervenschonenden Reisen mit Kindern zuträglich sind. 10 Tipps für eine erholsame und stressfreie Autofahrt mit Kindern. Gerade auf längeren Strecken mit dem Auto werden Kinder schnell quengelig und ungeduldig. Fangen an zu zanken und zu nerven. Wir zeigen euch wie sich solche Situationen vermeiden lassen und ihr eine stressfreie Autofahrt mit euren Kindern genießen könnt.

10 Tipps für eine ruhige und stressfreie Autofahrt mit Kindern
Kinder müssen im Auto beschäftigt werden – Quelle Videosnapshot

  1. Planen Sie im Voraus, um unnötige Stopps und Ablenkungen zu vermeiden.
  2. Planen Sie Toilettenpausen und solche zum Beine vertreten ein.
  3. Lassen Sie im Auto Musik laufen, probieren Sie verschiedenes aus und achten Sie darauf, was Ihren Kindern gefällt
  4. Versuchen Sie die Kinder bei Laune zu halten, indem Sie sie während der Fahrt beschäftigen. Hier lohnen sich Investitionen.
  5. Beziehen Sie die Kinder in die Planung der Reise ein – so fühlen sie sich zugehörig und wissen schon, worauf sie sich freuen können.
  6. Packen Sie genug nahrhafte Snacks ein. Denn hungrige Kinder sind laute Kinder!
  7. Lassen Sie ihr Kind sein Lieblingsspielzeug mitnehmen, dass es etwas bekanntes hat, was ihm Sicherheit gibt.
  8. Reisen Sie so, dass es in die Tagesroutine Ihres Kindes passt. Nutzen Sie beispielsweise das Mittagsschläfchen für die Fahrt.
  9. Stellen Sie sicher, dass das Kind im Kindersitz bequem sitzen kann.
  10. Prüfen Sie im Vorfeld, dass alles mit dem Auto in Ordnung ist: Flüssigkeitsstände, Reifendruck, Profiltiefe und eine funktionale Klimaanlage (oder im Winter eine funktionale Heizung). Es gibt nämlich nichts schlimmeres als mit einer Panne auf dem Seitenstreifen zu stehen und auf den Abschleppwagen zu warten, während die Kinder aufgrund dieser Verzögerung zu nörgeln anfangen.

Am Ende sollte man aber nie vergessen “ Es sind nur Kinder “ und jedes Kind hat seinen eigenen Kopf 😉 Viel Erfolg bei einer stressfreien Autofahrt mit euren Kindern.


Bildquelle Beitragsbild – Pixabay